Presse-Mitteilungen aus Cloppenburg

03. Mai 2014

Kinder geben auf den neuen Bobby-Cars richtig Gas

Bürgerstiftung hilft dem Förderverein des Kindergartens bei der Anschaffung von neuem Spielzeug


Cloppenburg (mt). Die Kinder in der neu geschaffenen Krippe des Cloppenburger St. Vincenz - Kindergartens fühlen sich in den neuen Räumen im Haus Ketteler sichtlich wohl. Hier wurde für sie eine schöne Spielatmosphäre geschaffen.

Damit den Kindern auch das Spielen draußen Freude bereitet, unterstützte der Förderverein des Kindergartens die Arbeit der Erzieherinnen durch die Anschaffung mehrerer Bobby-Cars mit Anhänger. Möglich wurde die schnelle Anschaffung durch eine finanzielle Unterstützung der Bürgerstiftung Cloppenburg, die dem Verein 400 Euro für den Kauf von Spielzeug für die Krippe zur Verfügung gestellt hat.

Bei der Übergabe der neuen Fahrzeuge an den Kindergarten konnten die Vorstandsmitglieder der Bürgerstiftung, Andrea Rausch und Elisabeth Terwelp, die Freude der Kinder an den neuen Fahrzeugen erleben und sich somit vom Gewinn bringenden Einsatz der Fördergelder überzeugen.

Mit der Anschaffung der neuen Autos erfüllte der Vorstand des Fördervereins auch sein versprechen, das er auf der letzten Mitgliederversammlung gegeben hatte. Da wurde gesagt, dass man nach der Investition in die vier neuen Spielhütten für den „großen“ Kindergarten jetzt auch bei der Ausstattung der Krippe mit altersgerechtem Spielsachen behilflich sein wolle. Daher wurde auch die Anschaffung kleiner Spielfiguren und einer Aufbewahrungsbox für größeres Spielzeug finanziell unterstützt.


BILD:
Mobile Kinder: Vertreter der Bürgerstiftung Cloppenburg und des Fördervereins des St.-Vincenz-Kindergartens übergaben jetzt neue Bobby-Cars an die Krippenkinder.


FOTO:
Ute Wienken


Münsterländische Tageszeitung

Neugierig geworden?

Weitere Informationen unter:

Alexander Rolfes
info@buergerstiftung-clp.de

 

Oder direkt mitmachen?

Einfach Zeichnungsschein ausfüllen...