Presse-Mitteilungen aus Cloppenburg

02. Oktober 2013

Offener Bücherschrank wird aufgestellt

Ab Samstag können dort gespendete Bücher ausgeliehen werden


Cloppenburg (mt). Die Planung hat lange gedauert, doch jetzt ist es soweit: Am Freitag wird in Cloppenburg ein „Offener Bücherschrank“ aufgestellt.
Nachdem dank zahlreicher Spenden die Finanzierung gesichert war, hat Dr. Aloys Klaus, Vorsitzender der Bürgerstiftung, den Kölner Architekten Hans Jürgen Greve mit der Herstellung des von ihm entwickelten Bücherschrankes beauftragt.

Am kommenden Freitag wird Greve den aus Cor-Ten-Stahl und Acrylglas gefertigten Schrank in der Fußgängerzone (Nähe Eberborgbrunnen) aufstellen.
Mitarbeiter der Ehrenamtsagentur füllen den Schrank mit gespendeten Büchern. Zur Eröffnung am Samstag, 5. Oktober, um 11 Uhr lädt die Bürgerstiftung alle Bücherfreunde herzlich ein.
Gerne dürfen Gäste ein lesenswertes Buch für den Bücherschrank mitbringen.


BERICHT:
Münsterländische Tageszeitung

Neugierig geworden?

Weitere Informationen unter:

Alexander Rolfes
info@buergerstiftung-clp.de

 

Oder direkt mitmachen?

Einfach Zeichnungsschein ausfüllen...