Presse-Mitteilungen aus Cloppenburg

24. August 2013

Bürgerfrühstück entwickelt sich zum Renner

GESELLSCHAFT 8. September von 11 bis 13 Uhr in der Cloppenburger City NWZ verlost zweimal fünf Karten


Mehr als 3500 der verfügbaren 5000 Karten hat die Bürgerstiftung Cloppenburg bereits abgesetzt. Einsendeschluss ist der 3. September.

CLOPPENBURG/CAM/ANK — Am Sonntag, 8. September, wird das Bürgerfrühstück in der Cloppenburger Innenstadt serviert — und alle wollen hin. Mehr als 3500 der verfügbaren 5000 Karten hat die Bürgerstiftung Cloppenburg bereits abgesetzt. Zweimal fünf Karten verlost die NWZ jetzt unter ihren Lesern. Und so geht‘s: Einfach den nebenstehenden Coupon ausfüllen und bis zum 3. September an eine der angegeben Adressen zurückschicken.

Die lange Tafel, an der von 11 bis 13 Uhr und somit bis zum Start des verkaufsoffenen Sonntags geschmaust werden kann, wird sich durch die gesamte Fußgängerzone ziehen. Start ist der Eberborgbrunnen, Ziel der Platz zwischen OLB und LzO. Das Frühstück wird pro Person in einzelne Tüten verpackt.

Karten gibt es weiterhin im Vorverkauf im Büro der Bürgerstiftung Sevelter Straße 6, in Cloppenburger Bäckereien und bei der Buchhandlung Terwelp, Lange Straße. Jede Frühstückstüte, mit der sich die Teilnehmer des Bürgerfrühstücks an der langen, dekorierten Tafel niederlassen können, enthält ein normales und ein Körnerbrötchen, ein Hörnchen, Butter, Margarine, Frischkäse, Honig, Marmelade, Schmierkäse, Streichwurst, Besteck, Zucker und Milch. Zudem bekommt jeder einen großen Becher Kaffee oder Tee, den er an Zapfstationen nach Belieben nachfüllen kann.


BERICHT:
Nordwest Zeitung

Neugierig geworden?

Weitere Informationen unter:

Alexander Rolfes
info@buergerstiftung-clp.de

 

Oder direkt mitmachen?

Einfach Zeichnungsschein ausfüllen...